Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Schlafprobleme wirkungsvoll behandeln können, damit Sie wieder zu einem gesunden und erholsamen Schlaf finden!

Möchten Sie, dass ich Ihnen zeige, konzentriert und energiegeladen am Morgen aus dem Bett zu steigen – ohne Schlaftabletten?

Nutzen Sie ein kostenfreies Gespräch

  • wenn sie ihre Schlafstörungen behandeln wollen
  • wenn Sie sich müde und abgespannt fühlen
  • wenn Sie der momentane Stress zu sehr belastet und überfordert
  • wenn Sie Ihre (Tages-)Müdigkeit ablegen wollen
  • damit Sie den Schlafkiller #1 beseitigen
  • damit Sie wieder gesund und erholsam Schlafen
  • damit Sie wieder 100-%ig fit und leistungsfähig sind
  • damit Ihr Immunsystem wieder gestärkt wird
  • damit Sie wieder fit, aktiv und ausgeschlafen werden

Karl Wegmaier als Schlafexperte und Schlafcoach in der ORF Dokumentation „Am Schauplatz – Schlaflos“

Karl Wegmaier wurde vom „Am Schauplatz“ – Team bei seinem Schlafcoachingseminar und Schlafcoaching  begleitet. Seine langjährige Erfahrung in diesem Bereich lassen ihn aus Überzeugung sagen, dass Schlafprobleme oft schnell und nachhaltig behoben werden können.

Warum gesunder Schlaf so wichtig ist und Sie Ihre Schlafstörungen behandeln müssen!

Gesunde Nachtruhe ist genauso wichtig wird, wie gesunde Ernährung. Zu wenig oder schlechter Schlaf machen krank, dick und dumm, nur gesunder, erholsamer Schaf regeniert Körper und Geist.

Die relevanten Faktoren

Gesundes Schlafen wird immer mehr zu einer notwendigen Körperfunktion, zu einem zentralen Faktor im persönlichen Gesundheits- und Lifestyleprojekt, noch dazu, wo der Erholungsfaktor in unserer älter werdenden Gesellschaft steigt – wer alt ist, wird schneller müde.

Und dieser Trend und das Interesse für den gesunden und vor allem den erholsamen Schlaf nimmt stark zu. Und dieser Erholungsfaktor ist nicht durch Schlafverlängerung, sondern durch eine Erhöhung der Schlafqualität und der Einhaltun der Wach-Schlaf-Traum-Phasen möglich.

Dank der Fortschritte in der Schlafforschung sind die Folgeerscheinungen von Schlafmangel und Schlafstörungen sehr gut bekannt.
Der Erholungsfaktor wird aber nur dann möglich sein, wenn Sie Ihre Schlafstörungen wirkungsvoll behandeln.

Zu 80% sind die Ursachen von Schlafstörungen psychischer Natur – spielen sich somit ausschließlich in unserem Kopf ab – und haben dann aber Auswirkungen auf das vegetative Nervensystem, körperliche Probleme (Blutdruck, Magen, Darm, …) können auftreten.
Schlafstörungen können vielfältige Ursachen haben. Sorgen im Job, äußere Bedingungen, körperliche oder seelische Probleme können Ihren Schlaf stören. Und wenn Sie sich Sorgen um den gestörten und fehlenden Schlaf machen, können sich die Schlafprobleme noch verstärken. Es kann zu einem Teufelskreis der Schlaflosigkeit kommen.

Die gute Nachricht: die meisten psychischen und emotionalen Belastungen können sehr wirksam in kurzer Zeit mittels Schlafcoaching gelöst werden.

Aus meiner Erfahrung hat sich gezeigt, dass ein Mix aus mentalen Techniken, spezieller Musik, Selbsthilfetools, Bewegung, Ernährung und Kenntnisse über den Schlaf, die besten Ergebnisse bei Schlafstörungen bringt.

Ausgewählte und nützliche 35 Schlaftipps, als erste Hilfe bei leichten Schlafproblemen.

Sichern Sie sich Ihr Ebook um € 1,–

>